Schlagwort-Archive: Kritik

Mit Volldampf in die Vergangenheit

Es war einmal eine Landtagswahl in Mecklenburg-Vorpommern, gemeinhin auch bekannt unter dem Namen Meck-Pomm, ein kleines Bundesland am Rande eines auch nicht sehr großen, aber sich schon immer groß wähnenden Landes. Es wirbt mit dem netten Spruch „MV tut gut“. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dummheit, Gesellschaftskritik, Kultur, Loon-art, Norbert Gramer, Politik, Resignation, Uncategorized, Wahnwitz | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Epsilons I – XII

Die Bilderserie Epsilons zeigt in Anlehnung an Aldous Huxleys Roman Brave New  World, in dem die Epsilons die niedrigste Kaste bilden, bewusst gezüchtet, um die niedrigsten Arbeiten zu verrichten, dass die Menschen sich zu unfreien, unmündigen, ohnmächtigen, vollkommen von der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dummheit, Epsilon, Gesellschaftskritik, Loon-art, Norbert Gramer, Politik, Religionskritik | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

EPSILONS XII or „Madmen lead the Blind“

EPSILONS XII or „Madmen lead the Blind“, 2015 Graphit, 20 x 20 cm [30 x 30 cm] Inscription: „‚T is the times‘ plague, when madmen lead the blind“ (Shakespeare: The Tragedy of King Lear, Act IV Sc I) All „Epsilons“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Art, Dummheit, Epsilon, Gesellschaftskritik, Graphik, Loon-art, Norbert Gramer, Politik, Wahnwitz, Zeichnungen | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

EPSILONS XI or „All yours for ten percent down“

EPSILONS XI or „All yours for ten percent down“, 2015 Graphit, Ink, 20 x 20 cm [30 x 30 cm] From: Miss Saigon „The American Dream“

Veröffentlicht unter Dummheit, Epsilon, Gesellschaftskritik, Graphik, Loon-art, Norbert Gramer, Politik, Zeichnungen | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Buchempfehlung: Schattenspiele

Mit Macht dringt das Religiöse ungehindert in alle Lebensbereiche. Ob in Uganda, wo Evangelikale eine strenge Moral durchzusetzen versuchen, für Homosexuelle die Todesstrafe fordern, Frauen ihre Lebensweise vorschreiben wollen, ob im Irak, wo mordende Milizen mit Gewalt einen brutalen Gottesstaat … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dummheit, Politik, Religionskritik | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Zurück in die Zukunft: Grüße aus 1984

Abhören und Überwachen, Daten speichern und kopieren. Eine Lieblingsbeschäftigung aller Regierungen. Doch alles nur, um den Bürger zu bewahren: vor Terroristen, vor Bandenkriminalität, vielleicht sogar vor dem erdachten Bösen an sich – leider nicht vor übereifrigen Politikern, die die Bürger … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dummheit, Gesellschaftskritik, Literatur, Politik, Wahnwitz | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

„Schattenspiele“: Der Gott. Die Beweise: Der Un-Sinn? (9: Schluss)

9. Fortsetzung aus: Schattenspiele. Von der Entbehrlichkeit der Religionen, ein fiktives Gespräch zwischen Johann Marx (*1846 – …1906), Friedrich Nietzsche (*1844 – …1900), Arthur Schopenhauer (*1788 – …1860), Thomas Paine (*1737 – …1809) und Ludwig Feuerbach (*1804 – …1872) während … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dummheit, Kultur, Kulturbetrieb, Literatur, Politik, Religionskritik | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

„Schattenspiele“: Der Gott. Die Beweise: Der Un-Sinn? (8)

8. Fortsetzung aus: Schattenspiele. Von der Entbehrlichkeit der Religionen, ein fiktives Gespräch zwischen Johann Marx (*1846 – …1906), Friedrich Nietzsche (*1844 – …1900), Arthur Schopenhauer (*1788 – …1860), Thomas Paine (*1737 – …1809) und Ludwig Feuerbach (*1804 – …1872) während … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dummheit, Kultur, Kulturbetrieb, Literatur, Politik, Religionskritik | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

„Schattenspiele“: Der Gott. Die Beweise: Der Un-Sinn? (7)

Fortsetzung aus: Schattenspiele. Von der Entbehrlichkeit der Religionen, ein fiktives Gespräch zwischen Johann Marx (*1846 – …1906), Friedrich Nietzsche (*1844 – …1900), Arthur Schopenhauer (*1788 – …1860), Thomas Paine (*1737 – …1809) und Ludwig Feuerbach (*1804 – …1872) während einer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dummheit, Kultur, Kulturbetrieb, Literatur, Politik, Religionskritik | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

„Schattenspiele“: Der Gott. Die Beweise: Der Un-Sinn? (6)

Fortsetzung aus: Schattenspiele. Von der Entbehrlichkeit der Religionen, ein fiktives Gespräch zwischen Johann Marx (*1846 – …1906), Friedrich Nietzsche (*1844 – …1900), Arthur Schopenhauer (*1788 – …1860), Thomas Paine (*1737 – …1809) und Ludwig Feuerbach (*1804 – …1872) während einer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dummheit, Kultur, Kulturbetrieb, Literatur, Politik, Religionskritik | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen